Wahrig Wissenschaftslexikon Kiemenfuß - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kiemenfuß

Kie|men|fuß  〈m. 1u; Zool.〉 auf blassgelbem Grund lebhaft bunt gezeichneter Krebs aus der Klasse der Kiemenfußkrebse: Branchipus stagnalis

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

erd|ge|bun|den  〈Adj.〉 an die Erde gebunden

Vieh|zeug  〈n. 11; unz.; umg.〉 1 Kleinvieh 2 in der Wohnung gehaltene Tiere ... mehr

Ge|birgs|schlag  〈m. 1u; Bgb.〉 1 plötzl. Spannungsentladung in Gesteinsmassen, deren Gleichgewicht durch die Herstellung bergmännischer Hohlräume, besonders Abbaue, gestört ist 2 Zusammenbrechen von Grubenbauen mit oft großen Zerstörungen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige