Wahrig Wissenschaftslexikon Kieserit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kieserit

Kie|se|rit  〈m. 1; Min.〉 Mineral, chem. Magnesiumsulfat [nach dem deutschen Naturforscher D. G. Kieser, 1779–1862]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

hoch|mo|ti|viert  auch:  hoch mo|ti|viert  〈[–vi:rt] Adj.〉 sehr, äußerst motiviert ... mehr

In|va|si|on  〈[–va–] f. 20〉 1 〈Pol.〉 (feindlicher) Einfall, widerrechtl. Einbruch in fremdes Staatsgebiet; Ggs Evasion ( ... mehr

Mit|tel|klas|se|wa|gen  〈m. 4; Kfz〉 Personenkraftwagen mittlerer Größe

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige