Wahrig Wissenschaftslexikon Kinase - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kinase

Ki|na|se  〈f. 19; Biochem.〉 Enzym, das Phosphat überträgt, z. B. Hexokinase [<grch. kinein ”bewegen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ring|an|ker  〈m. 3; Bauw.〉 umlaufender Betonkranz mit Bewehrung in Höhe der Geschossdecken zur Verankerung gemauerter Außenwände mit großen Öffnungen

bi|zy|klisch  auch:  bi|zyk|lisch  〈Adj.; Chem.〉 aus einem Kohlenstoffdoppelring bestehend (chem. Verbindung); ... mehr

Luft|fahr|zeug  〈n. 11〉 in der Luft fortbewegbares Fahrzeug, z. B. Flugzeug, Hubschrauber, Freiballon

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige