Wahrig Wissenschaftslexikon Kinase - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kinase

Ki|na|se  〈f. 19; Biochem.〉 Enzym, das Phosphat überträgt, z. B. Hexokinase [<grch. kinein ”bewegen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

mu|ten  〈V. t.; hat〉 1 〈Bgb.〉 eine Grube ~ Abbaugenehmigung für eine G. beantragen 2 〈veraltet〉 das Meisterrecht ~ verlangen, begehren ... mehr

Neu|ro|pa|thie  〈f. 19; unz.; Med.〉 anlagebedingte Neigung zu Erkrankungen u. Störungen des Nervensystems [<grch. neuron ... mehr

Ur|teils|voll|stre|ckung  〈f. 20; Rechtsw.〉 Vollstreckung eines Urteils, Vollzug einer gerichtlich verhängten Strafe

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige