Wahrig Wissenschaftslexikon Kinderlähmung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kinderlähmung

Kin|der|läh|mung  〈f. 20; unz.; Med.〉 spinale ~ lebensgefährliche, durch Viren verursachte Infektionskrankheit, die auch Erwachsene befallen u. schwere Lähmungen verursachen kann; Sy PoliomyelitisSy Polio

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Alep|po|kie|fer  〈f. 21; Bot.〉 Kiefernart aus den Küstengebieten des Mittelmeeres, bis 15 m hoch, mit schirmförmiger Krone: Pinus halepensis; Sy Seekiefer ... mehr

Gym|na|si|al|leh|rer  〈m. 3〉 Lehrer an einem Gymnasium

An|ti|mon  〈a. [′–––] n. 11; unz.; chem. Zeichen: Sb〉 chem. Element, ein Metall, silberweiß, glänzend, in Legierungen für Letternmetall u. für lichtelektr. Zellen verwendet, Ordnungszahl 51; Sy Stibium ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige