Wahrig Wissenschaftslexikon kinetisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

kinetisch

ki|ne|tisch  〈Adj.〉 1 zur Kinetik gehörend, auf ihr beruhend 2 auf Bewegung beruhend ● ~e Energie = Bewegungsenergie; ~e Kunst Licht u. Bewegung als gestalterische Elemente zur Geltung bringende, selbstständige Richtung der modernen Plastik

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Han|dels|mak|ler  〈m. 3; Rechtsw.〉 Kaufmann, der gewerbsmäßig für andere Personen Verträge des Handelsverkehrs vermittelt, dabei aber in keinem ständigen Vertragsverhältnis zu seinem Auftraggeber steht

♦ Mi|kro|fiche  〈[–fı] m. 6〉 Mikrofilm in Postkartenformat, der mehrere 100 reihenweise angeordnete Mikrokopien enthält [<Mikro… ... mehr

An|na|len  〈Pl.〉 1 〈im MA〉 geschichtl. Jahrbücher 2 〈allg.〉 (zeitgenöss.) Geschichtsbericht ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige