Wahrig Wissenschaftslexikon Kiwi1 - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kiwi1

Ki|wi 1  〈m. 6; Zool.〉 hühnergroßer, flugunfähiger Flachbrustvogel mit unscheinbarem Gefieder aus Neuseeland: Apteryx australis; Sy Schnepfenstrauß [<Maori]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Strom|rich|ter  〈m. 3; El.〉 1 Gerät zum Umwandeln von Stromarten; Sy Stromwechsler ... mehr

Kamm|mu|schel  〈f. 21; Zool.〉 mit vielen Augen am Mantelrand versehene Meeresmuschel, die sich festheften, sich aber auch durch Auf– u. Zuklappen der Schalen nach dem Rückstoßprinzip fortbewegen kann: Pectinidae; Sy Pilgermuschel ... mehr

Stop|per  〈m. 3〉 1 〈Mar.〉 Vorrichtung zum Festmachen eines Taus od. der Ankerkette 2 〈Fußb.〉 Mittelläufer, der mit der Bewachung eines bes. gefährl. Stürmers beauftragt ist ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige