Wahrig Wissenschaftslexikon Kiwi2 - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kiwi2

Ki|wi 2  〈f. 10; Bot.〉 1 bes. in Neuseeland kultivierte Liane mit beerenförmigen Früchten 2 grünliche, behaarte Frucht der Kiwi 2  (1) mit saftigem, säuerlichem Fruchtfleisch u. kleinen, dunklen Kernen (besonders reich an Vitamin C) [vermutl. aufgrund ähnlicher Form u. Farbe nach dem gleichnamigen Vogel benannt; → Kiwi1 ]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ane|mo|graf  〈m. 16; Meteor.〉 selbstschreibendes Windmessgerät; oV Anemograph ... mehr

Men|ta|lis|mus  〈m.; –; unz.〉 1 〈Psych.〉 psychologische Richtung, die mittels theoretischer Modelle die Organisationsprinzipien des menschlichen Geistes (z. B. Kreativität) erklären will, da sie menschliches Handeln als Ergebnis mentaler Vorgänge ansieht 2 〈Philos.〉 sprachphilosophische Theorie, die das Zustandekommen von Erkenntnis in der Terminologie innerer, mentaler Vorgänge darzustellen sucht ... mehr

El|fen|kö|ni|gin  〈f. 22; Myth.〉 Königin der Elfen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige