Wahrig Wissenschaftslexikon Klammeraffe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Klammeraffe

Klam|mer|af|fe  〈m. 17〉 1 〈Zool.〉 Angehöriger einer Gattung der zu den Breitnasen gehörenden Rollschwanzaffen mit Greifschwanz u. langen Armen: Ateles 2 〈IT; umg.〉 = at

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Stirn und Nase verraten die Lüge

Pinocchio-Effekt zeigt Lügen besser als ein klassischer Lügendetektor weiter

Wissenschaftslexikon

kunst|feind|lich  〈Adj.〉 künstlerische Aktivitäten ablehnend, sie nicht fördernd; Ggs kunstfreundlich ... mehr

Zahn|stein  〈m. 1; unz.〉 feste Ablagerung von Kalziumsalzen, Kaliumsalzen u. Natriumsalzen sowie abgestoßenen Bestandteilen der Mundschleimhaut an den Zahnhälsen ● den ~ entfernen lassen

Weiß|wurz  〈f. 20; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Liliengewächse mit dicken, fleischigen Wurzelstöcken: Polygonatum; Sy Salomonssiegel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige