Wahrig Wissenschaftslexikon Klammeraffe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Klammeraffe

Klam|mer|af|fe  〈m. 17〉 1 〈Zool.〉 Angehöriger einer Gattung der zu den Breitnasen gehörenden Rollschwanzaffen mit Greifschwanz u. langen Armen: Ateles 2 〈IT; umg.〉 = at

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sprin|ger  〈m. 3〉 1 jmd., der springt 2 jmd., der das Springen als Sport betreibt (Hoch~, Weit~) ... mehr

Feld|li|ni|en  〈Pl.; Phys.〉 Linien, deren Tangenten in einem Punkt die Richtung der Feldstärke eines Vektorfeldes, z. B. eines elektr. od. magnet. Feldes angeben; Sy Kraftlinien ... mehr

Schell|fisch  〈m. 1; Zool.〉 Knochenfisch mit sehr schmackhaftem u. zartem, lockerem Fleisch: Gadidae [<mnddt. schellevisch; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige