Wahrig Wissenschaftslexikon Klammeraffe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Klammeraffe

Klam|mer|af|fe  〈m. 17〉 1 〈Zool.〉 Angehöriger einer Gattung der zu den Breitnasen gehörenden Rollschwanzaffen mit Greifschwanz u. langen Armen: Ateles 2 〈IT; umg.〉 = at

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Re|ti|ni|tis  〈f.; –, –ti|den; Med.〉 Entzündung der Netzhaut [→ Retina ... mehr

Ärz|te|kol|le|gi|um  〈n.; –s, –gi|en〉 Kollegium, Gemeinschaft von Ärzten

♦ Zen|tral|ner|ven|sys|tem  〈n. 11; unz.; Med.; Abk.: ZNS〉 aus Gehirn u. Rückenmark bestehender Teil des Nervensystems

♦ Die Buchstabenfolge zen|tr… kann in Fremdwörtern auch zent|r… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige