Wahrig Wissenschaftslexikon Klaustrophobie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Klaustrophobie

Klaus|tro|pho|bie  auch:  Klaust|ro|pho|bie  〈f. 19; unz.; Psych.〉 Furcht vor dem Aufenthalt in geschlossenen Räumen [<lat. claustrum ”abgeschlossener Raum“ + grch. phobos ”Furcht“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Da|kryo|ade|ni|tis  auch:  Dak|ryo|ade|ni|tis  〈f.; –, –ti|den; Med.〉 Entzündung der Tränendrüsen ... mehr

Stein  〈m. 1〉 1 natürl. Gestein, Gesteinsstück (Kiesel~, Sand~) 2 künstl. Werkstoff mit dem natürl. Gestein ähnlichen Eigenschaften (Ziegel~, Bau~, Mauer~) ... mehr

Son|nen|stern  〈m. 1; Zool.〉 farbenprächtiger Seestern der Nordsee: Solaster papposus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige