Wahrig Wissenschaftslexikon Klavierquartett - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Klavierquartett

Kla|vier|quar|tett  〈[–vir–] n. 11; Mus.〉 1 Komposition für Klavier u. drei Streichinstrumente, bes. Violine, Bratsche, Cello 2 die Spieler selbst

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Po|ly|pto|ton  auch:  Po|lyp|to|ton  〈n.; –s, –pto|ta; Rhet.〉 Wiederholung desselben Wortes in einem anderen Kasus, z. B. Auge um Auge ... mehr

Zer|set|zungs|pro|dukt  〈n. 11〉 aus einer chem. Zersetzung hervorgegangener Stoff

Ach|sen|kreuz  〈[–ks–] n. 11; Math.〉 System mehrerer Geraden, die sich in einem Punkt schneiden u. ein Koordinatensystem bilden

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige