Wahrig Wissenschaftslexikon Kleiber - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kleiber

Klei|ber  〈m. 3〉 1 〈Zool.〉 1.1 〈i. w. S.〉 Angehöriger einer auffällig gefärbten Singvogelfamilie mit spechtartigem Verhalten: Sittidae  1.2 〈i. e. S.〉 in Europa u. Asien lebende Spechtmeise, Blauspecht: Sitta europaea  2 〈oberdt.〉 Lehmarbeiter, Maurer [→ kleiben→ Klei]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Dys|la|lie  〈f. 19; Med.〉 Stammeln [<grch. dys– ... mehr

Plug|in  auch:  Plug–in  〈[plgin] n. 15; IT〉 kleineres Programm, das zusätzlich in ein vorhandenes Computerprogramm eingefügt werden kann, um dieses zu erweitern oder zu verändern, Programmerweiterung ... mehr

va|so|mo|to|risch  〈[va–] Adj.〉 zu den Vasomotoren gehörig, auf ihnen beruhend ● ~e Reaktionen Erweiterung od. Verengung der Blutgefäße durch verschiedene Spannungszustände der glatten Gefäßmuskeln unter der Wirkung der Gefäßnerven ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige