Wahrig Wissenschaftslexikon Klimaanlage - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Klimaanlage

Kli|ma|an|la|ge  〈f. 19〉 Anlage zur Regulierung des Raumklimas durch Erwärmung, Kühlung, Be– od. Entlüftung u. Reinigung der Luft

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Stum|mel|af|fe  〈m. 17; Zool.〉 Schmalnase von schlanker Gestalt, mit reicher Behaarung, langem Schwanz u. stummelförmiger Rückbildung des Daumens: Colobus

Va|leur  〈[valør] f. 10〉 1 〈Kaufmannsspr.〉 1.1 Wert  1.2 Wertpapier ... mehr

ato|nisch  〈Adj.; Med.〉 auf Atonie beruhend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige