Wahrig Wissenschaftslexikon Klimakatastrophe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Klimakatastrophe

Kli|ma|ka|ta|stro|phe  auch:  Kli|ma|ka|tas|tro|phe  auch:  Kli|ma|ka|tast|ro|phe  〈f. 19〉 (von Wissenschaftlern prognostizierte) globale anthropogene Klimaveränderung mit schwerwiegenden Konsequenzen (z. B. Anstieg des Meeresspiegels, Zunahme der Sturmhäufigkeit) infolge des Anstiegs von Kohlendioxid in der Atmosphäre

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Ent|spie|ge|lung  〈f. 20; Opt.〉 das Auftragen einer Schicht zur Verminderung von Lichtreflexen (auf Brillengläser, optische Linsen, Prismen o. Ä.)

Pis|ton  〈[–st] n. 15〉 1 Pumpenkolben 2 〈Mus.〉 Ventil der Blechblasinstrumente ... mehr

Tri|vi|al|li|te|ra|tur  〈[–vi–] f. 20; unz.; Lit.〉 anspruchslose Unterhaltungsliteratur

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige