Wahrig Wissenschaftslexikon Klimakatastrophe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Klimakatastrophe

Kli|ma|ka|ta|stro|phe  auch:  Kli|ma|ka|tas|tro|phe  auch:  Kli|ma|ka|tast|ro|phe  〈f. 19〉 (von Wissenschaftlern prognostizierte) globale anthropogene Klimaveränderung mit schwerwiegenden Konsequenzen (z. B. Anstieg des Meeresspiegels, Zunahme der Sturmhäufigkeit) infolge des Anstiegs von Kohlendioxid in der Atmosphäre

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hund 1  〈m. 1〉 1 〈Zool.〉 1.1 〈i. w. S.〉 Angehöriger einer Familie weltweit verbreiteter, kleiner bis mittelgroßer Raubtiere mit gutausgebildetem Geruchs– u. Gehörsinn, werden in der Gefangenschaft rasch zahm: Canidae  1.2 〈i. e. S.〉 = Haushund ... mehr

Ge|richts|arzt  〈m. 1u; Rechtsw.〉 Arzt für gerichtliche Medizin

Bi|zeps  〈m. 1; Anat.〉 zweiköpfiger Muskel, z. B. am Oberarm u. am Oberschenkel [<lat. ”zweiköpfig“; <bis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige