Wahrig Wissenschaftslexikon Klistier - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Klistier

Klis|tier  〈n. 11; Med.〉 Einbringen einer kleinen Flüssigkeitsmenge durch den After in den Darm (bei Verstopfung usw.); →a. Einlauf [<mhd. klister, kliestier <lat. clysterium, grch. klysterion; zu grch. klyzein ”spülen, reinigen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pho|to|pe|ri|o|dis|mus  〈m.; –; unz.〉 = Fotoperiodismus

se|henlas|sen  auch:  se|hen las|sen  〈V. refl. 174; hat〉 sich ~ können so beschaffen sein, dass man es stolz herzeigen kann, stolz darauf sein kann ... mehr

Kon|zert|meis|ter  〈m. 3; Mus.〉 führender Geiger (unter den ersten Geigen) im Orchester

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige