Wahrig Wissenschaftslexikon Knabenchor - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Knabenchor

Kna|ben|chor  〈[–ko:r] m. 1u; Mus.〉 Chor, der aus Sängern mit Knabensopran besteht

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Multitasking: Dran glauben hilft

Illusion des Gleichzeitig-Tuns kann die Leistung verbessern weiter

Saubere Energie aus Abwasser

Bakterien gewinnen Wasserstoff aus unserem Schmutzwasser weiter

"Geistergalaxie" nahe der Milchstraße entdeckt

Riesenhafte, aber extrem dünn besiedelte Sternenansammlung gibt Astronomen Rätsel auf weiter

Wissenschaftslexikon

Log–out  〈[–t] n. 15; IT〉 Ggs Log–in 1 das Ausbuchen aus einem Computersystem ... mehr

Zank|ap|fel  〈m. 5u; fig.〉 Gegenstand, Ursache eines Streites ● der Ball ist ein ewiger, ständiger ~ zwischen den beiden Kindern [aus der grch. Mythologie; Eris, die Göttin der Zwietracht, rollte einen goldenen Apfel mit der Aufschrift ”der Schönsten“ zwischen die Göttinnen Hera, Athene u. Aphrodite, die darüber in Streit gerieten; Paris, der trojanische Königssohn, entschied ihn, indem er den Apfel Aphrodite überreichte]

Feu|er|wan|ze  〈f. 19; Zool.〉 1 〈i. w. S.〉 Angehörige einer Familie meist schwarz– od. rotgezeichneter Landwanzen: Pyrrhocorida 2 〈i. e. S.〉 die einzige in Deutschland heimische Art, 10 mm lang, an Linden u. a. Pflanzen saugend: Pyrrhocoris apterus; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige