Wahrig Wissenschaftslexikon Knallquecksilber - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Knallquecksilber

Knall|queck|sil|ber  〈n.; –s; unz.; Chem.〉 Salz der Knallsäure, das bei Stoß, Schlag od. Erhitzen explodiert, wird als Initialsprengstoff verwendet; Sy knallsaures QuecksilberSy Quecksilberfulminat

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Kai|man  〈m. 1; Zool.〉 Alligator des tropischen Südamerika

X–Chro|mo|som  〈[–kro–] n. 11; Genetik〉 eines der beiden geschlechtsbestimmenden Chromosome; Ggs Y–Chromosom ... mehr

Wirt  〈m. 1〉 1 Inhaber od. Pächter einer Gaststätte, Gastwirt, Gastgeber 2 Vermieter eines Zimmers ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige