Wahrig Wissenschaftslexikon Knochenfisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Knochenfisch

Kno|chen|fisch  〈m. 1〉 Fisch mit knöchernem Skelett: Teleostei; Sy GrätenfischSy Teleostier

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

So|lo|ge|sang  〈m. 1u; Mus.〉 Gesang eines Sängers allein

Kau|ri|fich|te  〈f. 19; Bot.〉 in Neuseeland u. Australien heimischer, zu den Nadelhölzern gehöriger, bis 60 m hoher Baum, dessen Äste u. Zweige Kaurikopal abscheiden: Agathis australis

Glot|tis  〈f.; –, Glot|ti|des; Anat.〉 Stimmritze im Kehlkopf [<grch. glottis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige