Wahrig Wissenschaftslexikon Knochenmark - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Knochenmark

Kno|chen|mark  〈n.; –(e)s; unz.; Anat.〉 in den langen Röhrenknochen enthaltenes Zellgewebe

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

mu|ti|lie|ren  〈V. t.; hat; Med.〉 verstümmeln [zu lat. mutilare ... mehr

Me|tall|oxid  〈n. 11; Chem.〉 Verbindung eines Metalls mit Sauerstoff

Kris|tal|lo|id  〈n. 11〉 kristallähnlicher Körper [<Kristall ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige