Wahrig Wissenschaftslexikon Knopfkraut - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Knopfkraut

Knopf|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 aus Südamerika stammender, als Unkraut weitverbreiteter Korbblütler: Galinsoga; Sy Franzosenkraut

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Wissenschaftslexikon

Ex|haus|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Erschöpfung [lat.]

Zym|bal  〈n. 11 od. n. 15; Mus.〉 Zimbal, Zimbel

Hal|li|masch  〈m. 1; Bot.〉 ein Blätterpilz, gefährlicher Baumschädling, der sowohl Laub– als auch Nadelhölzer befällt: Armillaria mellea

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige