Wahrig Wissenschaftslexikon knorpelig - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

knorpelig

knor|pe|lig  〈Adj.〉 oV knorplig 1 mit Knorpeln versehen od. durchsetzt (Fleisch) 2 wie (ein) Knorpel ● eine ~e Masse

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Plug|in  auch:  Plug–in  〈[plgin] n. 15; IT〉 kleineres Programm, das zusätzlich in ein vorhandenes Computerprogramm eingefügt werden kann, um dieses zu erweitern oder zu verändern, Programmerweiterung ... mehr

Äh|re  〈f. 19; Bot.〉 Blütenstand mit ungestielten Einzelblüten an der verlängerten Hauptachse ● die ~n der Getreidearten und vieler Gräser ähren– od. rispenartige Blütenstände, die aus Ährchen aufgebaut sind; ... mehr

En|ze|pha|logramm  〈n. 11; Med.〉 Aufzeichnung der elektr. Ströme im Gehirn [<grch. kephale ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige