Wahrig Wissenschaftslexikon Knottenerz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Knottenerz

Knot|ten|erz  〈n. 11; unz.; Bgb.〉 Sandsteine mit Körnern aus Bleiglanz od. Zinkblende [→ Knoten; nach dem knötchenförmig im Sandstein sitzenden Bleiglanz]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

In|ter|po|la|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Math.〉 rechnerische Ergänzung zw. zwei bekannten Werten, um einen Zwischenwert zu erhalten; Ggs Extrapolation ... mehr

Po|me|ran|ze  〈f. 19; Bot.〉 Zitrusgewächs, dessen bittere Fruchtschale als Gewürz verwendet wird: Citrus aurantium amara; Sy Bitterorange; ... mehr

fo|to|gen  〈Adj.〉 bildwirksam, geeignet, fotografiert zu werden; oV photogen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige