Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kobra

Ko|bra  auch:  Kob|ra  〈f. 10; Zool.〉 bis 1,8 m lange Hutschlange mit Brillenzeichnung auf dem Nacken, gefährlichste Giftschlange Indiens: Naja naja [verkürzt <port. cobra de capello ”Kappenschlange“; zu lat. colubra ”Schlange“ + capello ”Kappe“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ener|gie|satz  〈m. 1u; Phys.〉 fundamentaler Satz, der besagt, dass Energie weder erzeugt noch vernichtet, sondern nur von einer Form in eine andere umgewandelt werden kann; →a. Energieerhaltungssatz ... mehr

Schrei|vo|gel  〈m. 5u; Zool.〉 Angehöriger einer Gruppe der Sperlingsvögel, die eine geringere Anzahl von Singmuskeln hat als Singvögel: Clamatores

Splen|ek|to|mie  auch:  Sple|nek|to|mie  〈f. 19; Med.〉 operative Entfernung der Milz ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige