Wahrig Wissenschaftslexikon Koenzym - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Koenzym

Ko|en|zym  〈n. 11; Biochem.〉 wirksame Gruppe eines Enzyms, die als prosthetische Gruppe fest mit dem Eiweißanteil verbunden ist, kann bei verschiedenen enzymatischen Katalysen mitwirken; oV Coenzym; Sy Koferment

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ka|tar|rha|lisch  〈Adj.; Med.〉 mit Katarrh verbunden

♦ Mi|kro|gramm  〈n.; –s, –; Zeichen: µg〉 Maßeinheit der Masse, ein Millionstel Gramm

♦ Die Buchstabenfolge mi|kr… kann in Fremdwörtern auch mik|r… getrennt werden.

Ge|spinst|mot|te  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Familie von unscheinbaren, kleinen, weißlichen Schmetterlingen, deren Raupen in Gesellschaften zusammenleben u. große, die befallenen Pflanzen oft ganz überziehende Nester spinnen: Hyponomeutidae

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige