Wahrig Wissenschaftslexikon Koffein - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Koffein

Kof|fe|in  〈n. 11; unz.〉 bes. in Kaffee u. Tee enthaltenes, anregendes Alkaloid, chem. Methyltheobromin; oV 〈fachsprachl.〉 Coffein; Sy Tein [zu engl. coffee ”Kaffee“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

♦ Ma|gne|tit  〈m. 1; unz.; Min.〉 schwarzes Mineral, bedeutendstes Eisenerz; Sy Magneteisenstein ... mehr

Me|lis|ma  〈n.; –s, –men; Mus.〉 melod. Verzierung, Koloratur [grch., ”Gesang, Lied“]

Quart|sext|ak|kord  〈m. 1; Mus.〉 zweite Umkehrung eines Dreiklangs aus der Grundstellung mit der Quinte als neuem Grundton u. darüber Quarte u. Sexte, z. B. g–c–e

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige