Wahrig Wissenschaftslexikon Kofferfisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kofferfisch

Kof|fer|fisch  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Unterordnung der Haftkiefer mit einem den Körper einhüllenden Knochenpanzer: Ostracioidei

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Begünstigte eine Polwanderung die Eiszeit?

Verschiebung der Erdachse brachte Grönland und Europa weiter nach Norden weiter

Gold schmilzt bei Raumtemperatur

Forscher beobachten völlig neues Phänomen beim Edelmetall weiter

Schimpansen haben doch echte Kulturen

Soziale Verhaltensunterschiede deuten auf kulturelles Lernen hin weiter

Kooperativer durch Ecstasy?

Drogen-Wirkstoff fördert Kooperationsbereitschaft weiter

Wissenschaftslexikon

Ri|ta|lin®  〈n. 11; unz.; Pharm.〉 Medikament mit dem Wirkstoff Methylphenidat, das eine stimulierende Wirkung besitzt u. bei ADS (Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom) bei Kindern eingesetzt wird, häufig auch missbräuchlich als Aufputschmittel verwendet

Kar|ten|skiz|ze  〈f. 19; Kartogr.〉 einfache, behelfsmäßig skizzierte Landkarte; Sy Croquis ... mehr

ae|rob  〈[ae–] od. [–] Adj.〉 Ggs anaerob 1 〈Biol.〉 mit Sauerstoff lebend ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige