Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kohlekraftwerk

Weiterlesen mit bdw+
Jetzt 1 Monat GRATIS testen und Zugriff auf alle Artikel des Magazins bild der wissenschaft erhalten!
Angebot sichern
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier anmelden >>
Anzeige
Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Geo|ma|gne|tik  auch:  Geo|mag|ne|tik  〈f. 20; unz.〉 Teilgebiet der Geophysik, das die Beobachtung erdmagnetischer Erscheinungen zur Erforschung der geologischen Verhältnisse benutzt … mehr

♦ Kon|trast|mit|tel  〈n. 13; Med.〉 für Röntgenstrahlen undurchlässiger Stoff, der vor der Durchleuchtung od. Röntgenaufnahme von Magen, Galle od. Darm durch Tabletten o. ä. Mittel in den Körper eingeführt wird; Sy Kontrastbrei … mehr

gis–Moll  〈n.; –; unz.; Mus.; Abk.: gis〉 auf dem Grundton gis beruhende Moll–Tonart

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]