Wahrig Wissenschaftslexikon Kohlenhydrat - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kohlenhydrat

Koh|len|hy|drat  auch:  Koh|len|hyd|rat  〈n. 11; Biochem.〉 organ.–chem. Verbindung der allg. Formel C n H 2n O n , die neben Kohlenstoff noch Wasserstoff u. Sauerstoff enthält u. erstes Oxidationsprodukt mehrwertiger Alkohole ist; Sy Saccharid

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pi|krin|säu|re  auch:  Pik|rin|säu|re  〈f. 19; unz.; Chem.〉 durch Nitrierung von Phenol darstellbare, hellgelbe, bitterschmeckende Verbindung, früher als Explosivstoff u. zur Färbung von Textilien verwendet; ... mehr

op|to|elek|tro|nisch  auch:  op|to|elekt|ro|nisch  〈Adj.; El.〉 die Optoelektronik betreffend, zu ihr gehörig ... mehr

Na|tu|ra|li|en|ka|bi|nett  〈n. 11〉 = Naturaliensammlung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige