Wahrig Wissenschaftslexikon Kohlenpott - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kohlenpott

Koh|len|pott  〈m. 1u; Pl. selten; umg.〉 I 〈zählb.〉 Bergwerksbezirk, Kohlenrevier II 〈unz.〉 das Ruhrgebiet, Kernzone des rheinisch–westfälischen Industriegebiets mit ausgedehnten Steinkohlevorkommen, langer Bergbautradition u. dadurch bedingter Belastung der Umwelt, bes. der Luft ● er kommt aus dem ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

psy|cho|me|trisch  auch:  psy|cho|met|risch  〈Adj.〉 auf Psychometrie beruhend, mit ihrer Hilfe ... mehr

So|cial Soft|ware  〈[sl sftw:r] f.; – –; unz.; IT〉 Software, die die zwischenmenschliche Kommunikation im Internet ermöglicht, bes. in Form von sozialen Diensten od. Netzwerken, Internetforen usw. [<engl. social ... mehr

Voip  auch:  VoIP  〈[vp] Tel.; IT; Abk. für engl.〉 Voice over Internet Protocol (Telefonie per Internet) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige