Wahrig Wissenschaftslexikon Koka - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Koka

Ko|ka  〈f.; –, –; Bot.〉 in Bolivien heim. Pflanze, deren Blätter Kokain enthalten u. in Südamerika als Anregungsmittel gekaut werden: Erythroxylon coca; oV Coca [<span. coca]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Key|boar|der  〈[kib:–] m. 3; Mus.〉 Musiker, der das Keyboard spielt

Bio|ky|ber|ne|tik  〈f.; –; unz.〉 Wissenschaft von den Steuerungs– u. Regelungsvorgängen in biolog. Systemen

Ble|pha|ri|tis  〈f.; –, –ti|den; Med.〉 = Lidentzündung [zu grch. blepharon ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige