Wahrig Wissenschaftslexikon Koka - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Koka

Ko|ka  〈f.; –, –; Bot.〉 in Bolivien heim. Pflanze, deren Blätter Kokain enthalten u. in Südamerika als Anregungsmittel gekaut werden: Erythroxylon coca; oV Coca [<span. coca]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Här|te|pa|ra|graf  〈m. 16; Rechtsw.〉 Vorschrift, die die Härten eines Gesetzes im Einzelfall ausgleichen soll; oV Härteparagraph ... mehr

Hyp|ox|ä|mie  auch:  Hy|po|xä|mie  〈f. 19; unz.〉 Sauerstoffmangel im Blut ... mehr

Pe|te|chi|en  〈[–çın] Pl.; Med.〉 punktförmige Hautblutungen [<ital. petechia ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige