Wahrig Wissenschaftslexikon Kokardenblume - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kokardenblume

Ko|kar|den|blu|me  〈f. 19; Bot.〉 Gartenzierpflanze mit farbigen, asterähnl. Blüten: Gaillardia

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ele|fan|ten|zahn  〈m. 1u; Zool.〉 = Kahnfüßer

Ge|trei|de|lauf|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 bis 15 mm langer, schwarzer Laufkäfer, der an Getreideähren u. Körnern frisst: Zabrus tenebrionides

Hys|te|re|se  〈f.; –; unz.〉 Abhängigkeit eines (physikal.) Zustandes von früheren Zuständen [zu grch. hysteros ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige