Wahrig Wissenschaftslexikon Kolbenring - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kolbenring

Kol|ben|ring  〈m. 1; Tech.〉 Metallring in Kolbenmaschinen, der den Raum zw. Kolben u. Zylinderwand abdichtet

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Xy|lan  〈n. 11; unz.; Biochem.〉 aus Xylose u. Pentose aufgebaute Zellulose, natürliches Vorkommen in Bäumen, Stroh u. Kleie [<grch. xylon ... mehr

Bob|tail  〈[bbtl] m. 6; Zool.〉 langzottiger, grauer Hütehund [engl., eigtl. ”gestutzter Schwanz“; <bob ”Quaste, Gehänge“ + tail ... mehr

Kli|ma  〈n. 15; Pl. a.: –ma|ta od. –ma|te〉 1 für ein bestimmtes Gebiet charakterist. durchschnittl. Ablauf der Witterung 2 in einem abgeschlossenen Raum künstl. aufrechterhaltene Temperatur u. Luftfeuchtigkeit (Raum~) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige