Wahrig Wissenschaftslexikon Kolibri - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kolibri

Ko|li|bri  auch:  Ko|lib|ri  〈m. 6; Zool.〉 Angehöriger einer den Seglern nahe verwandten Vogelfamilie: Trochilidae; Sy FliegenvogelSy Schwirrvogel [<frz. colibri <Eingeborenenspr. der Insel Cayenne colib(a)ri ”leuchtende Fläche“; nach dem leuchtenden Grün der unteren Kopfhälfte]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Erd|ofen  〈m. 4u〉 Erdgrube für das Dünsten von Fleisch, das, in Blätter gewickelt, mit heißen Steinen od. in glühender Asche vergraben wird

po|ly|fon  〈Adj.〉 in der Art der Polyfonie, aus mehreren selbstständigen Stimmen bestehend; oV polyphon; ... mehr

be|sto|cken  〈V. refl.; hat; Bot.〉 Sy bestauden; sich ~ 1 holzig werden (von Pflanzen) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige