Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kolibri

Ko|li|bri  auch:  Ko|lib|ri  〈m. 6; Zool.〉 Angehöriger einer den Seglern nahe verwandten Vogelfamilie: Trochilidae; Sy FliegenvogelSy Schwirrvogel [<frz. colibri <Eingeborenenspr. der Insel Cayenne colib(a)ri ”leuchtende Fläche“; nach dem leuchtenden Grün der unteren Kopfhälfte]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Öl|pal|me  〈f. 19; Bot.〉 Fiederpalme, deren junge Blätter als Palmkohl gegessen werden u. aus deren Früchten Öl für industrielle Zwecke gewonnen wird

Strand|gers|te  〈f. 19; Bot.〉 eine Wildgerstenart: Hordeum marinum

Jazz|mu|si|ker  〈[dæz–] m. 3; Mus.〉 Musiker, der Jazz spielt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige