Wahrig Wissenschaftslexikon Kolik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kolik

Ko|lik  〈a. [–′–] f. 20; Med.; Vet.〉 schmerzhafte, krampfartige Zusammenziehung eines inneren Organs (Darm~, Gallen~, Magen~, Nieren~) [<grch. kolike (nosos) ”Darmkrankheit“; zu grch. kolon ”Dickdarm“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Hy|dro|kul|tur  〈a. [′––––] f. 20; unz.〉 Pflanzenaufzucht in Nährlösungen ohne Erde; Sy Hydroponik ... mehr

Dros|sel 1  〈f. 21; Zool.〉 Angehörige einer Familie insekten– u. beerenfressender Singvögel: Turdida [<ahd. drosca(la) ... mehr

An|recht  〈n. 11〉 1 Recht, Anspruch 2 〈Theat.〉 Platzmiete, Abonnement ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige