Wahrig Wissenschaftslexikon Kolkrabe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kolkrabe

Kolk|ra|be  〈m. 17; Zool.〉 großer europ. Rabenvogel mit glänzend schwarzem Gefieder u. kräftigem Schnabel: Corvus corax; Sy Kohlrabe1  [zu lautmalendem kolk]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pho|to|elek|tri|zi|tät  auch:  Pho|to|elekt|ri|zi|tät  〈f. 20; unz.〉 = Fotoelektrizität ... mehr

Flu|at  〈n. 11; Chem.〉 wasserl. Salz der Kieselfluorwasserstoffsäure [Kurzwort <Fluorsilikat ... mehr

Mehr|la|gen|schal|tung  〈f. 20; El.〉 komplexe elektronische Schaltung, die aus mehreren Lagen von Halbleiterschichten besteht, die auf einem Chip untergebracht sind

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige