Wahrig Wissenschaftslexikon Kollation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kollation

Kol|la|ti|on  〈f. 20〉 1 das Zusammentragen der Bogen eines Buches 2 Vergleich zw. Abschrift u. Urschrift 3 leichte Abendmahlzeit an Fastentagen 4 〈Rechtsw.〉 Ausgleich zw. Erben, wenn einer (od. mehrere) von ihnen schon vor dem Tode des Erblassers Zuwendungen erhalten hat [<lat. collatio ”das Zusammentragen, Beitrag, Vergleichung“ bzw. collation ”Imbiss“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bin|di  〈n. 15〉 1 〈Hinduismus〉 Farbpunkt (”drittes Auge“) in der Stirnmitte von Inderinnen als Zeichen der Wahrheit, göttlichen Kraft od. spirituellen Erleuchtung 2 〈Mode〉 spirituelles Symbol der Hippie– u. Technobewegung ... mehr

Vier|tel|no|te  〈[fir–] f. 19; Mus.〉 Note im Taktwert des vierten Teils einer ganzen Note

De|tox  〈ohne Artikel〉 das Entschlacken, Entgiften des Körpers von Schadstoffen durch eine gesunde, kalorienarme Ernährung und eine gesundheitsfördernde (sportliche) Lebensweise ● Digital ~ Abkehr von dem Stress und Unruhe verursachenden Zustand, beständig über digitale Medien (bes. das Smartphone) erreichbar zu sein und online mit anderen zu kommunizieren ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige