Wahrig Wissenschaftslexikon Kollektion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kollektion

Kol|lek|ti|on  〈f. 20〉 1 Zusammenstellung, Auswahl von Warenmustern, bes. von Modellen eines Modeherstellers (Muster~, Frühjahrs~, Sommer~) 2 Sammlung, Auswahl, meist wertvoller Gegenstände (die für einen bestimmten Zweck zusammengestellt wurden) (Kunst~) ● die neueste ~ vorstellen; das Gemälde ist ein Teil aus der ~ von … [<frz. collection ”Sammlung“ <lat. collectio ”das Sammeln“; zu colligere ”sammeln“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Quan|ten|che|mie  〈[–çe–] f. 19; unz.〉 Teilgebiet der theoret. Chemie, bei dem die Methoden der Quantenmechanik auf chemische Problemstellungen angewandt werden

Ka|pa|zi|tanz  〈f. 20; El.〉 Wechselstromwiderstand eines kapazitiven Bestandteils eines Wechselstromkreises; Sy kapazitiver Widerstand ... mehr

Gim|pel  〈m. 5; Zool.〉 1 einheimischer kräftiger, schwarz–grauer, im männl. Geschlecht rotbäuchiger Singvogel: Pyrrhula pyrrhula; Sy Dompfaff ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige