Wahrig Wissenschaftslexikon Kollergang - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kollergang

Kol|ler|gang  〈m. 1u; Tech.〉 Zerkleinerungsmaschine, Mahlmaschine; Sy Kollermühle [zu mdt. Koller, Kuller ”Rolle, Walze“; zu mhd. kugele ”Kugel“; → Kugel]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Luft|fahrt|in|dus|trie  auch:  Luft|fahrt|in|dust|rie  〈f. 19〉 Gesamtheit der Industriebetriebe, die Flugzeuge, Flugkörper, Raumkapseln, Triebwerke o. Ä. sowie deren Ausrüstung entwickeln u. herstellen ... mehr

kor|re|fe|rie|ren  〈a. [–––′––] V. i.; hat〉 ein Korreferat halten; oV 〈österr.〉 koreferieren ... mehr

fer|ro…, Fer|ro…  〈in Zus.; Chem.〉 1 Eisen(II)–Legierungen od. Verbindungen enthaltend, z. B. Ferrosulfat (Eisen(II)–Sulfat) 2 sich wie Eisen verhaltend ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige