Wahrig Wissenschaftslexikon Kolloid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kolloid

Kol|lo|id  〈n. 11; Chem.〉 Stoff, der in einem flüssigen od. gasförmigen Dispersionsmittel sehr fein verteilt ist [<grch. kolla ”Leim“ + eidos ”Aussehen, Gestalt“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Teil|ab|schnitt  〈m. 1; bes. Bauw.〉 Abschnitt als Teil eines Ganzen, Bauabschnitt ● ein ~ der neuen Autobahn wurde eröffnet

Selbst|ent|zün|dung  〈f. 20; unz.〉 Entzündung mancher Stoffe (z. B. Kohle, Gas, Holz) ohne sichtbare äußere Einflüsse

Kalt|front  〈f. 20; Meteor.〉 Linie, die vordringende Kaltluft begrenzt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige