Wahrig Wissenschaftslexikon kolloid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

kolloid

kol|lo|id  〈Adj.; Chem.〉 fein zerteilt, fein verteilt; oV kolloidal

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kunst|hand|wer|ker  〈m. 3〉 jmd., der im Kunsthandwerk tätig ist

Spin|nen|as|sel  〈f. 21; Zool.〉 Angehörige einer Ordnung der Hundertfüßer, Nachttier mit 15 äußerst langen Beinpaaren, mit denen die Beute umschlungen wird: Notostigmophora, (i. e. S.) Scutigera coleoptera

Pho|to|mul|ti|pli|er  〈[–mltıpl(r)] m. 3〉 = Fotomultiplier

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige