Wahrig Wissenschaftslexikon kolludieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

kolludieren

kol|lu|die|ren  〈V. i.; hat; Rechtsw.〉 zum Nachteil eines Dritten im Einverständnis mit jmdm. handeln [<lat. colludere ”mit jmdm. in geheimem Einverständnis sein“, eigtl. ”zusammen spielen“; zu ludere ”spielen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fau|vis|mus  〈[fovis–] m.; –; unz.〉 Richtung der frz. Malerei als Gegenbewegung gegen den Impressionismus [nach dem Spottnamen für diese Maler, les Fauves ... mehr

Ein|spruch  〈m. 1u〉 1 Einwendung, Einwand, Protest, energischer Widerspruch 2 Beschwerde ... mehr

An|ti|spas|mo|di|kum  〈n.; –s, –di|ka; Pharm.〉 krampflösendes Mittel [<grch. anti ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige