Wahrig Wissenschaftslexikon Kolombowurzel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kolombowurzel

Ko|lom|bo|wur|zel  〈f. 21; Pharm.〉 aus den Speicherwurzeln des ostasiatischen Schlingstrauches Iatrorrhiza palmata gewonnenes Mittel gegen mit Durchfall verbundene Darmerkrankungen: Radix colombo [nach Colombo, Hauptstadt von Sri Lanka]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Wissenschaftslexikon

Spar|ten|ka|nal  〈m. 1u; Radio; TV〉 Radio– od. Fernsehsender, dessen Programm auf eine bestimmte Zielgruppe u./od. bestimmte Themen ausgerichtet ist

Rot|fe|der  〈f. 21; Zool.〉 der Plötze sehr ähnl. Fisch mit blutroten Flossen: Scardinius erythrophthalmus

Mont|bre|tie  〈[mbretsj] f. 19; Bot.〉 Angehörige einer südafrikan. Gattung der Schwertliliengewächse mit ährenförmigen Blütenständen: Tritonia [nach dem frz. Forscher C. de Montbret, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige