Wahrig Wissenschaftslexikon Kolorimeter - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kolorimeter

Ko|lo|ri|me|ter  〈n. 13; Chem.〉 Instrument zum Bestimmen der Konzentration einer Lösung durch Vergleich ihrer Farbintensität mit der einer Lösung bekannter Konzentration [<lat. color ”Farbe“ + grch. metron ”Maß“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Edel|ko|ral|le  〈f. 19; Zool.〉 Koralle, die Stücke von 20–40 cm Höhe bei einem Durchmesser von 2–4 cm bildet, meist rote, spröde Bäumchen, wird zu Schmuckgegenständen verarbeitet: Corallium rubrum

Forst|schäd|ling  〈m. 1〉 tier. od. pflanzl. Schädling, der den Ertrag eines Forstes mindert

Hy|po|vit|a|mi|no|se  auch:  Hy|po|vi|ta|mi|no|se  〈[–vit–] f. 19; Med.〉 Vitaminmangelkrankheit; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige