Wahrig Wissenschaftslexikon Koma1 - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Koma1

Ko|ma 1  〈f. 10〉 1 durch die Sonne zum Leuchten angeregte Gase eines Kometen 2 〈Opt.〉 Abbildungsfehler in Form eines Lichtbündels [<grch. kome ”Haar“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Bra|vour|arie  〈[–vura:ri] f. 19; Mus.〉 = Bravurarie

Pla|ce|bo|ef|fekt  〈m. 1; Med.; Psych.〉 psychisch bedingte Wirkung auf den (menschlichen) Organismus, die durch die Einnahme eines Placebos erzielt wird ● einen heilenden ~ haben, auslösen

Klaus|tro|pho|bie  auch:  Klaust|ro|pho|bie  〈f. 19; unz.; Psych.〉 Furcht vor dem Aufenthalt in geschlossenen Räumen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige