Wahrig Wissenschaftslexikon Kombination - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kombination

Kom|bi|na|ti|on  〈f. 20〉 1 Verknüpfung, Zusammenfügung 2 Herstellung von Beziehungen, die gedanklich zusammenhängen 3 〈Math.〉 Zusammenstellung endlich vieler beliebiger Objekte 4 〈Sp.〉 4.1 planmäßiges Zusammenspiel (zweier Spieler)  4.2 Wettkampf, der mehrere Disziplinen umfasst (nordische ~)  5 Fliegeranzug, Arbeitsanzug aus einem Stück 6 farblich u. stilsicher aufeinander abgestimmte Kleidungsstücke, z. B. Herrenanzug aus Hose u. Jacke von verschiedener Farbe od. aus verschiedenen Stoffen ● die Band schuf eine ~ aus Jazz, Soul und Hiphop; Rauchen in ~ mit Übergewicht erhöht das Herzinfarktrisiko [<lat. combinatio ”Verbindung“; zu combinare ”verbinden, verknüpfen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Begünstigte eine Polwanderung die Eiszeit?

Verschiebung der Erdachse brachte Grönland und Europa weiter nach Norden weiter

Gold schmilzt bei Raumtemperatur

Forscher beobachten völlig neues Phänomen beim Edelmetall weiter

Schimpansen haben doch echte Kulturen

Soziale Verhaltensunterschiede deuten auf kulturelles Lernen hin weiter

Kooperativer durch Ecstasy?

Drogen-Wirkstoff fördert Kooperationsbereitschaft weiter

Wissenschaftslexikon

Pel|la|gra  auch:  Pell|ag|ra  〈f.; –; unz.; Med.〉 Hautkrankheit mit Durchfall u. Lähmungen infolge Mangels an Vitamin B 2 ... mehr

Pho|to|me|trie  auch:  Pho|to|met|rie  〈f. 19; unz.〉 = Fotometrie ... mehr

Dys|u|rie  auch:  Dy|su|rie  〈f. 19; Med.〉 Störung der Harnentleerung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige