Wahrig Wissenschaftslexikon Kombination - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kombination

Kom|bi|na|ti|on  〈f. 20〉 1 Verknüpfung, Zusammenfügung 2 Herstellung von Beziehungen, die gedanklich zusammenhängen 3 〈Math.〉 Zusammenstellung endlich vieler beliebiger Objekte 4 〈Sp.〉 4.1 planmäßiges Zusammenspiel (zweier Spieler)  4.2 Wettkampf, der mehrere Disziplinen umfasst (nordische ~)  5 Fliegeranzug, Arbeitsanzug aus einem Stück 6 farblich u. stilsicher aufeinander abgestimmte Kleidungsstücke, z. B. Herrenanzug aus Hose u. Jacke von verschiedener Farbe od. aus verschiedenen Stoffen ● die Band schuf eine ~ aus Jazz, Soul und Hiphop; Rauchen in ~ mit Übergewicht erhöht das Herzinfarktrisiko [<lat. combinatio ”Verbindung“; zu combinare ”verbinden, verknüpfen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Der Tropengürtel ist gewachsen

Klimazone der Tropen verbreitert sich um 0,5 Grad pro Jahrzehnt weiter

Chemie: Gibt es "Geisterbindungen"?

Raffinierte Manipulation bringt Atome zur chemischen Bindung mit leerem Raum weiter

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht weiter

Wissenschaftslexikon

aber|ken|nen  〈V. t. 166; hat〉 1 jmdm. etwas ~ 〈Rechtsw.〉 erklären od. entscheiden, dass jmd. ein Recht nicht habe, dass jmdm. ein Besitz nicht zustehe 2 jmdm. eine Eigenschaft, eine Fähigkeit ~ erklären, dass er sie nicht besitze ... mehr

Me|tall|ur|gie  auch:  Me|tal|lur|gie  〈f. 19; unz.〉 Lehre von der Gewinnung u. Verarbeitung von Metallen; ... mehr

An|ti|kör|per  〈m. 3; Biochem.〉 durch ein Antigen im Körper gebildeter Abwehr–, Gegen–, Schutzstoff, z. B. gegen Krankheitserreger; Sy Immunkörper ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige