Wahrig Wissenschaftslexikon Kombinatorik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kombinatorik

Kom|bi|na|to|rik  〈f. 20; unz.〉 1 Kunst, Begriffe od. gegebene Dinge zu einem System zusammenzustellen 2 〈Math.〉 Untersuchung der verschiedenartigen Anordnungen endlich vieler beliebiger Elemente [→ Kombination]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Ke|ten  〈n. 11; Chem.〉 organ.–chemische Verbindung, in der die Karbonylgruppe durch eine Kohlenstoff–Doppelbindung mit dem restlichen Molekül verbunden ist [→ Keton ... mehr

anschie|ßen  〈V. 213〉 I 〈V. t.; hat〉 1 durch Schuss treffen, verwunden 2 〈fig.; umg.〉 scharf kritisieren ... mehr

geo|me|trisch  auch:  geo|met|risch  〈Adj.〉 auf der Geometrie beruhend, mit ihrer Hilfe ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige