Wahrig Wissenschaftslexikon Kombine - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kombine

Kom|bine  〈[kmbn] f. 10; Tech.〉 Maschine in Landwirtschaft od. Bergbau für die simultane Durchführung verschiedener Arbeitsschritte, z. B. Mähdrescher od. Walzenschrämlader; oV Combine [engl., ”Mähdrescher“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Spoi|ler  〈m. 3〉 1 〈Kfz〉 Blech–, Kunststoff– od. Gummiwulst am Heck od. an der Front von Autos zur Verbesserung der Bodenhaftung u. zur Verringerung des Luftwiderstandes 2 〈Flugw.〉 zur Änderung der Strömungsverhältnisse an Flugzeugtragflächen dienende Klappe ... mehr

Erd|far|be  〈f. 19〉 anorgan. Pigmentfarbstoff (z. B. Ocker, Caput mortuum), der als farbiges Mineral vorkommt u. in Pulverform im Handel ist u. für sämtliche Anstrichzwecke verwendet wird

Fe|ri|en|sa|che  〈f. 19; Rechtsw.〉 bes. dringende, in den Gerichtsferien zu bearbeitende Angelegenheit

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige